netID

Mit der netID als zentralem Account können sich Nutzer bei einer großen Anzahl von Internet-Diensten einfach und bequem einloggen. Sowohl Log-in und Passwort als auch die Einwilligungen zur Nutzung ihrer Daten organisieren sie ganz transparent in einem Privacy Center – Vorteil ist, dass die Kontrolle über die Daten vollständig und ausschließlich beim Nutzer selbst liegt, er kann seine Einwilligungen jederzeit im Privacy Center anpassen. Damit gewährleistet die netID hohe Sicherheitsstandards und größtmögliche Datensouveränität.

Hier geht es zur Produkt-Website: netid.de.

Vorteile für netID Nutzer

  • Einfach und sicher: Ein Log-in, ein starkes Passwort
  • Geschützt und datenschutzkonform: Datenhaltung in Europa
  • Umfassend und serviceorientiert: Single-Sign-on-Zugang zu zahlreichen Internet-Angeboten mit nur einer Log-in- / Passwort-Kombination
  • Komfortabel und transparent: Zentrale Verwaltung von Einwilligungen zur Datennutzung aller gewünschten Internet-Angebote im Privacy Center
  • Relevant und persönlich: Interessenbasierte Angebote, Empfehlungen und perspektivisch auch Werbung

Mit einer einmal eingerichteten netID lässt sich ganz unkompliziert zwischen Shoppen, Streamen und Mailen wechseln, der Nutzer sieht Werbung, die ihn anspricht, und weiß seine Daten sicher geschützt. Wenn sich Nutzer nur eine Kombination aus Benutzernamen und Passwort merken müssen, wählen sie eher ein starkes Passwort und tragen damit zur Sicherheit ihrer Daten bei. Dass durch die Einbindung der netID in unterschiedliche Internet-Angebote der aufwändige Registrierungsprozess entfällt, ist ein weiterer Vorteil. Insbesondere Nutzer, die Wert auf die Einhaltung europäischer und deutscher Datenschutzbestimmungen legen, finden in der netID die richtige Alternative zu bisherigen Single Sign-ons.

Wichtig zu wissen:
Die rund 35 Millionen Nutzer-Accounts von WEB.DE, GMX und 7Pass der Gründungsstifter sind zum Start bereits netID ready.

Sie wollen mehr über unser Angebot wissen oder haben bereits konkretes Interesse an der Partnerschaft mit der European netID Foundation? Melden Sie sich bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Studie der Mediengruppe RTL Deutschland:
"Das Log-in-Verhalten deutscher Internet-Nutzer"

Schon vor dem Start der netID hat die Mediengruppe RTL Deutschland als einer der Initiatoren der Stiftung das Internet-Verhalten der Deutschen 2017 im Vergleich zum Vorjahr untersucht - im Fokus stand dabei die Verwendung von Accounts. Das Ergebnis zeigt klar, dass die Stiftungsgründer mit der netID den richtigen Ansatz verfolgen: Jeder Befragte nutzte 2017 mehr Accounts als 2016 und weit über die Hälfte empfand es als Erleichterung, bestehende Log-ins bei neuen Anbietern nutzen zu können. Immerhin 41 Prozent bevorzugten deutsche Anbieter. Detaillierte Informationen zu den Ergebnissen finden Sie auf den folgenden Charts.

OBEN